Bloglovin.

Mein Blog ist nun auch auf Bloglovin vertreten 🙂
Follow my blog with Bloglovin

Advertisements

München.

Letze Woche habe ich einen Kurztrip nach München eingelegt, einfach mal um aus Österreich rauszukommen und eine neue Stadt zu sehen.

Mir hat München wirklich sehr gefallen, da die Stadt sich sehr gut eignet um ein paar entspannte Tage mit shoppen, sightseeing und essen zu verbringen.

Rathaus

MAELU - Unglaublich gute Konditorei

Unsere Törtchen - Schokoladenbombe und Mascarpone-Caramell

Und mein München-Haul (detaillierte Reviews und Tragebilder folgen!)

Circle Scarf - Vero Moda, Top - COS, Handschuhe - Promod, Kette - Promod, Hypnose Doll Eyes Mascara - Lancôme, Concealer - Manhattan, Special Effect Topper Nagellack und Speed Dry Drops - essence

 

 

Produktreview: Origins Ginger Burst Duschgel.

Das Ginger Burst Duschgel von Origins ist ein Teil der Ginger-Linie welche mit Ingwer angereichert ist. Sämtliche Produkte bestechen durch ihren einzigartigen Geruch, welcher eine Mischung aus Ingwer und Zitrusdüften ist.

Das Duschgel selbst hat eine sehr samtige Konsistenz und verwandelt sich bei der Anwendung in einen zarten Schaum. Es hat einen belebenden Effekt und hinterlässt die Haut mit einem sanften Duft.

Für mich ist dieses Duschgel eines meiner liebsten Köprerpflege-Produkte, deswegen hab ich mich sehr gefreut als ich es in der Douglas Box entdeckt habe.

Nun zu meiner Bewerung:

Produktdesign: 5/5 – Ich liebe das Origins-Logo und die Farbgestaltung passt perfekt zu dem Produkt.

Geruch: 5/5 – absolut mein Duft!

Pflege: 4/5 – das Duschgel reinigt und pflegt wie jedes andere, sticht also nicht wirklich aus der Masse heraus.

Gesamt: 4/5 – Der kleine Abzug kommt daher dass der gute Geruch leider ziemlich schnell verfliegt. Aber wozu gibt es denn sonst die passende Bodylotion.

Douglas Box of Beauty Oktober 2011

Diesen Oktober war es endlich so weit. Die erste Douglas Box of Beauty für Österreich kam auf den Markt. Natürlich konnte ich mir das nicht entgehen lassen, und habe mir auch gleich eine bestellt. Leider unterlief Douglas Österreich ein Erstlings-Fehler und sie haben den IsaDora Nagellack nicht mit ins Paket gepackt. Das haben sie allerdings gleich mit 2 Extra-Proben und einem 5€-Gutschein wieder gut gemacht.

Hier mal mein Haufen an Proben der mit dabei war:

Kenzo - Flower Eau de Parfum, Acqua Colonia - Juniper Berry & Marjoram, SBT - Blemish Cleansing Solution, Kenzo - Amour Indian Holi

Und nun das eigentliche Objekt der Begierde, die Douglas Box of Beauty Oktober 2011

Enthalten waren folgende Produkte. Ich gebe jetzt nur einen kurzen Überblick, für ausführliche Reviews muss ich die Produkte noch auf Herz und Nieren testen.

  • IsaDora Nagellack in 611 Muddy Water (Originalproduk): sehr schöner Taupe-Ton, mit starkem Lila-Einschlag. Swatch & Review folgt.
  • Lanvin Éclat D’Arpège (Eau de Parfum): angenehmer Duft, ich zitiere hier mal das Kärtchen dass bei der Box dabei war: „Die Kopfnote wird charakterisiert durch die zarte Heiterkeit und Würze von grünem Flieder und sizilianischen Zitronenblättern“. Klingt vielversprechend und riecht auch beim Tragen nicht zu aufdringlich.
  • Beauty Systems Body Cream: Hautstraffende Körpercreme. Review folgt.
  • Clinique Mascara High Lenghts: soll Wimpern Länge und den perfekten Schwung zaubern. Swatch & Review folgt.
  • Origins Ginger Burst Duschgel: dieses Produkt besitze ich bereits. Auf dem Kärtchen dass die Produkte beschreibt steht dass es sich um das Peeling handelt, es ist jedoch definitiv das Duschgel. Review folgt im nächsten Post.

Miss Night 2011.

Miss Night 2011, Platzhirsch Wien

Dienstag, den 25.10.2011 fand wiedermal die Miss Night im Wiener Platzhirsch statt. Diesmal wurde die Miss Style 2011 aus den zehn Finalistinnen gewählt.

Die Top 10 musste zwei Outfits präsentieren, eines aus ihrem eigenen Kleiderschrank, und eines welches sie sich bei Fussl und Deichmann zusammenstellen mussten. Meiner Meinung nach war die Präsentation der Outfits etwas gehetzt, im Gegensatz dazu hat sich die mehr oder weniger qualifizierte Jury genug Zeit gelassen um die Siegerin zu küren. Gewonnen hat die 21- jährige Julia aus der Steiermark, sie hat mit ihrem individuellem Stil überzeugt.

Insgesamt war das Event sehr gut organisiert, es gab die Möglichkeit sich fotographieren zu lassen um anschließend ein eigenes „Miss“-Cover zu erhalten. Außerdem war das Marionnaud-Team vor Ort um Make-Up aufzufrischen oder eine komplette Typ-Veränderung vorzunehmen.

Das Goodie-Bag war voll mit Kleinigkeiten von Marionnaud, Deichmann, Schogetten und einer Miss.

Die Outfits der Mädels. Ganz rechts ich.

 

 

Herbstlacke.

Solange noch Herbst im Lande herrscht, möchte ich meine liebsten Nagellack-Farben für den Herbst vorstellen:

v.l.n.r.: Sephora - where's my purse?, essence - Love me Tender aus der 50's Girl- LE, essie - heavenly sunset, OPI - Diva of Geneva

v.l.n.r.: Catrice - The Devil Wears Red, Chanel - Paradoxal, Chanel - Black Pearl, Catrice - Iron Mermaiden

aller Anfang ist schwer.

auf diesen Blog werden die verschiedensten Dinge zu finden sein. Alltagsmomente aus dem Studentenleben, Berichte über die Dinge die das Leben schöner machen. Seitenlange Ausführungen über Make Up, Mode, Musik und Heißgetränke.

Dies ist mittlerweile mein dritter Versuch einen Blog zu starten, aber diesmal fühlt es sich richtig an.

Die ersten Beiträge folgen in Kürze.

Bis dahin – abwarten und Tee trinken.

Kat.